Skip to main content

Kinderspielhaus – Vergleiche und wichtige Informationen für Sie

Ein ausreichender Spieltrieb ist für Kinder von großer Bedeutung unterstützt wird er durch ein schönes Kinderspielhaus. Durch das Spielen wird die Entwicklung gefördert. Sowohl die motorischen Fähigkeiten, als auch die Entwicklung des Gehirns werden durch eine hohe Zahl von Eindrücken positiv beeinflusst indem mehr Verknüpfungen zwischen den, sich noch entwickelnden, Nerven gebildet werden. Darüber hinaus ist Spielen gut um den Stoffwechsel anzutreiben. So haben gesunde Kinder die besten Vorraussetzungen um sich zu gesunden jungen Erwachsenen zu entwickeln.

Ein Kinderspielhaus ist eine ideale Möglichkeit um das alles zu bieten, Ihr Kind ein wenig auf spielerische Art auf das Erwachsensein vorzubereiten und ihm zusätzlich lange Zeit viel Freude zu bereiten. Der Markt bietet eine Vielzahl von Varianten an und Sie sollten einige Dinge beachten, damit Sie ein wirklich hochwertiges Kinderspielhaus erwerben. Eine gute Qualität ist von entscheidender Bedeutung, damit das Haus lange Zeit hält, Ihrem Kind möglichst viel Abwechslung beim Spielen bietet und vor allem dass es sicher ist und der hohen Belastung Stand halten kann, damit keine Verletzungsgefahr durch Schäden an minderwertigen Materialien auftritt.

12345
Platz 1 Platz 2 Platz 3 Platz 4 Platz 5
Modell Kinderspielhaus „Smoby 310209“ – Friends HausKinderspielhaus inkl. Dachpappe und FußbodenKinderspielhaus Little Tikes – Rustica XLWICKEY Spielturm MultiFlyerKinderspielhaus „Ida“ Schweden-rot
Bewertung
Preis

302,94 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

358,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

309,89 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

419,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

369,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsAnsehenDetailsAnsehenDetailsAnsehenDetailsAnsehenDetailsAnsehen

Kinderspielhaus – Bautypen von Kinderspielhäusern und ihre Vorteile.

Ein Kinderspielhaus besteht grundsätzlich aus Holz oder aus Kunststoff. Beide Materialien haben sowohl Vorteile, als auch Nachteile. Sie sollten bei der Auswahl diese bedenken, da hiervon abhängig ist, welches Kinderspielhaus die richtige Wahl ist. Kunststoff ist witterungsbeständig und sehr lange haltbar, sofern es sich um Material handelt, welches resistent ist gegenüber der UV-Strahlung des Sonnenlichts. Minderwertige Kunststoffe oder auch hochwertige an besonders sonnenexponierten Stellen können mit der Zeit ausbleichen und spröde werden. Holz verändert zwar ebenfalls seine Farbe nach einer gewissen Zeit, jedoch bleibt hier immer das natürliche Aussehen erhalten und das Kinderspielhaus sind weiterhin schön aus. Der Nachteil von Holz ist seine eingeschränkte WItterungsbeständigkeit. Zwar ist gutes Holz ebenfalls robust und hält viele Jahre, wenn es richtig imprägniert ist, jedoch kann es an einem ungünstigen Standort relativ schnell durch Feuchtigkeit und eindringende Pilze geschädigt oder zerstört werden. Es ist deshalb ratsam ein Kinderspielhaus aus Holz auf einem stabilen Fundament aufzustellen, auf dem es keinen dauerhaften Kontakt zum feuchten Boden hat.

Kinderspielhaus – Welche Baurten eignen sich.

Kinderspielhaus

Es gibt verschiedene Bauarten, die sich für unterschiedliche Standorte besonders gut eignen. Die einfachsten Kinderspielhäuser sind mit einem gewissen eigenen Fundament, bzw. einer Bodenplatte versehen. Ein solches Kinderspielhaus steht besonders stabil, da es mit seiner gesamten Fläche dem Boden aufliegt. Hierbei ist wichtig, dass Sie den Untergrund zunächst völlig ebnen, da Unebenheiten zu einer ungleichmäßigen Belastung und schlimmstenfalls zu Schäden an der Bodenplatte führen können. Falls Sie sich für ein Kinderspielhaus aus Holz entscheiden, sollte der Untergrund mit einer dicken Schicht aus Kies oder Schotter bestehen, damit Regenwasser problemlos abfließen kann.

Eine Alternative ist ein Kinderspielhaus, welches auf Stelzen steht. Diese lassen sich aufgrund der kleinen Oberfläche besonders gut mit einer Imprägnierung vor aufsteigender Feuchtigkeit schützen und reduzieren den Kontakt zwischen dem Boden und dem Kinderspielhaus auf ein absolutes Minimum. Diese Bauart hat den großen Vorteil, dass sie sich auch auf unebenem Boden sehr gut aufstellen lässt. Anstatt den gesamten Untergrund ebnen zu müssen, reicht es wess Sie lediglich die Stelzen gleichmäßig im Boden einsenken und so eine ebene Standfläche schaffen.

Kinderspielhäuser auf Stelzen sind meistens aus Holz gefertigt. Ein letzter Unterschied zwischen Kunststoff und Holz sind die Gestaltungsmöglichkeiten. Ein Kinderspielhaus aus Kunststoff ist werksseitig bunt gestaltet und das Aussehen lässt sich nicht verändern, wohingegen ein Kinderspielhaus aus Holz Ihnen oder Ihrem Kind die Möglichkeit gibt eigene Gestaltungsideen umzusetzen.

Kinderspielhaus – Spielmöglichkeiten mit Kinderspielhäusern.

Ein Kinderspielhaus bietet so viele Möglichkeiten wie Ihr Kind kreative Ideen entwickelt. Gleichzeitig fördert es aber auch die Kreativität so, dass sich mit der Zeit eine große Eigendynamik entwickelt. In den meisten Fällen wird es auch so sein, dass Mädchen und Jungen unterschiedliche Vorstellung davon entwickeln, wie ihr Kinderspielhaus gestaltet und eingerichtet sein soll und wie sie die Zeit darin verbringen. Selbstverständlich sollten Sie Ihr Kind nicht in eine Geschlechterrolle zwängen und über den Kopf des Kindes hinweg entscheiden. Viel eher sollten Sie sich bei der Gestaltung und Inneneinrichtung nach seinen Wünschen richten und Ihr Kind in seinen Ideen bestärken.

Dies ist nicht nur für das Wohlbefinden Ihres Kindes wichtig, sondern vor allem für den Nutzen von dem Kinderspielhaus. Wenn Sie die Gestaltung eigenmächtig vornehmen ohne die Wünsche Ihres Kindes zu respektieren, kann es durchaus passieren, dass Ihr Kind schlichtweg das Interesse verliert und die Anschaffung sinnlos war – eine Enttäuschung für alle Beteiligten! Jedoch kann es auch sein, dass Mädchen ihr Kinderspielhaus rosa oder bunt streichen, eine Kinderküche oder sonstige „typische“ Gestaltungen vornehmen möchten. Gleichermaßen kann das Kinderspielhaus bei Jungs eher zu einer kleinen Männerhöhle werden.

Ein Kinderspielhaus eignet sich vor allem aber auch dazu, dass Ihr Kind seine Freunde zum Spielen einlädt. Hier können die Kinder mit ein klein wenig Ruhe von den Erwachsenen beisammen sein und sogar lernen in gewissem Umfang eigene Verantwortung zu übernehmen, da das Innere, wie in einem richtigen Haus auch, sauber gehalten und gepflegt werden muss. Ein besonders schönes Erlebnis ist ein Kindergeburtstag im eigenen Kinderspielhaus. Hier kann eine kleine Party veranstaltet werden und Ihr eigenes Haus wird dabei nicht völlig auf den Kopf gestellt. Eine Möglichkeit für Partyspiele bietet sich durch das Anbringen einer kindersicheren Dartscheibe. Es handelt sich um ein Geschicklichkeitsspiel, welches sowohl aktive Bewegung, als auch die Feinmotorik trainiert, was beides förderlich für die Entwicklung ist.

Kinderspielhaus – Vergleiche und Informationen für Sie.

Sie können hier in Zukunft weitere Tipps, Testberichte und Neuigkeiten rund um das Thema Kinderspielhaus finden. So entdecken Sie immer neue Möglichkeiten, die Ihnen und Ihrem Kind geboten werden, damit das Kinderspielhaus über viele Jahre hinweg genutzt wird ohne langweilig zu werden. Sie können hier auch Vergleiche zwischen unterschiedlichen Kinderspielhäusern finden, damit Sie nicht nur irgend eines kaufen, sondern tatsächlich ein Modell finden, welches sowohl zu den Gegebenheiten in Ihrem Garten passt, als auch den Vorstellungen und Wünschen Ihres Kindes entspricht. Ein Kinderspielhaus ist immerhin eine größere Anschaffung, bei der es sehr schade wäre, wenn sie nicht in dem Ausmaß genutzt werden würde, wie Sie und Ihr Kind es sich wünschen!

Kinderspielhaus – Eine sinnvolle Investition.

Ein Kinderspielhaus bietet Ihrem Kind eine Vielzahl von Eindrücken und Einflüssen um sich sowohl körperlich, als auch geistig gesund zu entwickeln und frei zu entfalten. Es ist deshalb eine sehr sinnvolle Investition, die Ihrem Kind über viele Jahre hinweg vielfältige Spielmöglichkeiten, sowohl alleine, als auch mit Freunden, bietet und verhindert, dass Ihr Kind zu einem trägen Stubenhocker wird. Hier finden Sie regelmäßig viele Neuigkeiten und Anregungen rund um das Thema Kinderspielhaus. So erfahren Sie nicht nur, worauf es bei der Auswahl ankommt und welches Modell zu Ihrem Kind passt, sondern wie Sie diese einmalige und ganz besondere Spielmöglichkeit über viele Jahre hinweg schön und vor allem interessant gestalten, damit Ihr Kind lange Zeit Freude daran hat und über viele Jahre gerne dort seine Freizeit mit Freunden verbringt in Ihrem Kinderspielhaus.

weitere Informationen zu Kinderpielhaus:

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken